Dr. Mareike Pietsch

Zahnärztin
h

Zahnärztin Dr. Mareike Pietsch

Dr. med. dent. Mareike Pietsch absolvierte ihr Studium an der Ludwig- Maximilians-Universität München. Sie erlangte ihre Approbation mit der Gesamtnote „sehr gut“. Es folgten assistenzzahnärztliche Tätigkeiten in Hausham sowie Rosenheim. Dr. med. dent. Mareike Pietsch promovierte über bisphosphonat-assoziierte Osteonekrosen und erhielt dafür die Auszeichnung „magna cum laude“.

Am 01. 04. 2015 wurde die Praxis von Rüdiger Pietsch an die Tochter Dr. med. dent. Mareike Pietsch übergeben, die sie nun als selbstständig tätige Zahnärztin führt.

Dr. med. dent. Mareike Pietsch ist Mitglied bei der LAGZ (Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V.) und besucht regelmäßig Fort- und Weiterbildungen, um Ihnen eine bestmögliche zahnmedizinische Versorgung bieten zu können. Weiterhin absolvierte Sie im Jahre 2017 das Curriculum „Gerichts- und Privatgutachten“ der bayerischen Landeszahnärztekammer.

Dr. Mareike Pietsch
Dr. Rüdiger Pietsch
h

Zahnarzt Dr. Andreas Glas

Das Studium der Zahnheilkunde beendete Herr Dr. Glas im Jahr 2010 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München mit sehr gutem Erfolg. Seitdem lernte und arbeitete Herr Dr. Glas passioniert und mit Freude zum Beruf in der väterlichen Zahnarztpraxis inmitten Münchens Stadtzentrum.

Mithilfe regelmäßiger Fortbildungen von innovativen zahnärztlichen Behandlungsarten, bietet Herr Dr. Glas dem Patienten ein breites Behandlungsspektrum der Zahnheilkunde transparent und praxisnah.

Im Jahr 2017 promovierte er zum Thema Sinusbodenaugmentationstechniken an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Klinikums rechts der Isar (Technische Universität München).

Weitere Mitglieder vom Praxisteam finden Sie untenstehend.

Christine Pietsch

Christine Pietsch
Rezeption/Verwaltung

Helga Queitsch

Helga Queitsch
Stuhlassistenz/Prophylaxe

Dr. Rüdiger Pietsch
h

Rüdiger Pietsch

Rüdiger Pietsch studierte Zahnmedizin an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz und erlangte seine Approbation als Zahnarzt mit der Gesamtnote „sehr gut“. Seine Assistenzzeit absolvierte er in Mainz sowie in der Mund-Kiefer Gesichtschirurgie in Fürth. Rüdiger Pietsch war Oberstabsarzt der Reserve und bei zahlreichen Wehrübungen für die Bundeswehr zahnärztlich tätig.

Im Dezember 1975 eröffnete er am Schlossplatz 2 in Lauf die Zahnarztpraxis Pietsch und führte diese insgesamt 40 Jahre mit viel Engangement und Leidenschaft.

Im April übergab er die Praxis an seine Tochter Dr. med. dent. Mareike Pietsch, die sich nun um die Bedürfnisse der Patienten kümmert.

Feedback / Anregungen über Ihren Arztbesuch!

Sie waren mit Ihrem Besuch bei uns rundum zufrieden? Wir freuen uns für eine Bewertung auf jameda, dem Arztempfehlungsportal aus Deutschland.

Haben Sie Anregungen oder konnten wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen? Wir nehmen Ihre Kritik ernst und werden bestmöglich versuchen, Ihren Wünschen und Anforderungen zu entsprechen. Nehmen Sie hierzu bitte direkt mit uns Kontakt auf.