Das Wohl des Patienten und dessen bedürfnisorientierte Begleitung sind die Hauptprämissen meiner zahnärztlichen Tätigkeit. Denn nur ein gutes Vertrauensverhältnis schafft die beste Basis für ein kooperatives Miteinander im Behandlungsprozess. Der Mensch und seine Zahngesundheit steht im Mittelpunkt meines Interesses. Dafür engagiere ich mich mit all meinen Fähig- und Fertigkeiten.

Das Studium der Zahnheilkunde beendete ich im Jahr 2010 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München mit sehr gutem Erfolg. Seitdem lernte und arbeitete ich passioniert und mit Freude zum Beruf in der väterlichen Zahnarztpraxis inmitten Münchens Stadtzentrum.

Mithilfe regelmäßiger Fortbildungen von innovativen zahnärztlichen Behandlungsarten, biete ich dem Patienten mein breites Behandlungsspektrum der Zahnheilkunde transparent und praxisnah. Ich zehrte von dem dreißigjährigen Erfahrungsschatz meines Vaters auf dem Gebiet der Zahnheilkunde und begriff das Handwerk der Zahnmedizin – dabei immer das Wohl des Patienten im Auge behaltend- als eine Kunst der Ästhetisierung, Erhaltung und Erneuerung.

Im Jahr 2017 promovierte ich zum Thema Sinusbodenaugmentationstechniken  an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Klinikums rechts der Isar (Technische Universität München

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen und ich freue mich, wenn Sie mir die Gelegenheit geben, ihr entgegengebrachtes Vertrauen auch auf mich zu übertragen.

Ihr Dr. med. dent. Andreas Glas